ERFURT - Innovative Beleuchtung der Nordhäuser Straße / Andreasstraße
Lichtarchitektur der Einfallstraße mit Weiterführung zur Innenstadt
MÜNCHEBERG - moderne Beleuchtung im ländlichen Raum
Demonstration der Möglichkeiten der Beleuchtung mit LED im ländlichen Raum
TETEROW - Bahnhofsvorplatz
städtebauliche und soziologische Aufwertung des Gesamtensembles durch eine innovative Beleuchtung
Michael-Ende-Park in Garmisch-Partenkirchen
Parkbeleuchtung, Lichtkunst, Erlebnis
CALBE - Kommunen im neuen Licht
Wettbewerbsbeitrag der Stadt Calbe für Außenbeleuchtung mittels LED
23.01.2018

STADT LICHT + VERKEHR 2018 | save the date

Die jährliche Fachtagung „STADT LICHT + VERKEHR“ findet am 27. und 28. November 2018 in Leipzig statt. Bei der Veranstaltung treffen sich in Leipzig Kommunen, Hersteller und Betreiber von Stadtbeleuchtungs- und Verkehrstelematiksystemen, Lichtplaner, Lichtarchitekten, Verbände und Forschungseinrichtungen.


Seit sieben Jahren veranstaltet die evermind GmbH unter der Mitträgerschaft der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft (LiTG) und in der Kooperation mit der Stadt Leipzig die Fachtagung „STADT LICHT + VERKEHR“ in Leipzig. Die Schwerpunkte der Tagung liegen auf dem Einsatz intelligenter Straßenbeleuchtung und Verkehrstelematik im Kontext der intelligenten Stadt.

Zur Zeit wird das Tagungsprogramm zusammengestellt:

  • Intelligente Stadt der Zukunft
  • Technische Komponenten für eine intelligente Stadt
  • Spezifikation und Planung der Stadtbeleuchtung
  • Technische Unsetzung der adaptive Beleuchtung
  • Projekte und Lösungen in Bereich der Verkehrstelematik

Alle Interessierten können bis 28. Februar 2018 Ihren Vortragsvorschlag bei Irina Kleshch (ik[at]evermind.de, +49 341 25396644) einreichen.

Ausschreibung für Referenten

Fotos der Fachtagung 2017

 

 


right